Kinesiologie Muskeltest

Kinesiologie Muskeltest: Praktisch und effektiv

Kinesiologie MuskeltestDer Kinesiologie Muskeltest kommt aus der Alternativmedizin. Die Methode gilt als praktisch und effektiv. Mediziner, Heilpraktiker und auch Physiotherapeuten holen sich dadurch eine Bestätigung der Diagnosen und auch Rückschlüsse für die Therapie. So lassen sich selbst Blockaden und psychische Probleme erkennen.

Der Kinesiologie Muskeltest wird auch in der DVD "Hypnosetherapie und Kinesiologie" behandelt. Diese aufschlussreiche DVD können Sie direkt im Online-Shop bestellen.

Einfach gesagt steht beim Kinesiologie Muskeltest ein schwacher Muskel für körperlichen oder psychischen Stress. Ein starker Muskel dagegen zeigt, dass sich die Person wohlfühlt.

Kinesiologen gehen davon aus, dass die Muskulatur vom autonomen Nervensystem gesteuert und bestimmt wird. Nach dieser Annahme kann man die Muskeln, die für den Muskeltest als Indikator-Muskeln herangezogen werden, nicht durch den eigenen Willen oder den Verstand beeinflussen.

Der Kinesiologie Muskeltest ist ein zentrales Element

In der Kinesiologie gilt der Muskeltest als sehr zentrales Element. Man kann damit sogar die wirkungsvollste Behandlung herausfinden.

Die Aufgabe des Kinesiologen ist es, die gefühlte Muskelanspannung richtig zu interpretieren. Dafür sind natürlich Feingefühl und Erfahrung im Umgang mit dem Kinesiologie Muskeltest notwendig.

Wichtig ist beim Kinesiologie Muskeltest, dass man nur die Person selbst testet und nicht Gefühle, Empfindungen oder Meinungen, die von anderen Menschen aus der Umgebung aufgenommen wurden. Solche Einflüsse würden stören.

Kinesiologie MuskeltestKinesiologie Muskeltest = Biofeedback-System

Ob solche Einflüsse vorliegen, lässt sich beim Kinesiologie Muskeltest über zwei Testpunkte, die rechts und links in der Ohrkuhle hinter dem Ohrläppchen liegen, herausfinden. Lässt sich dort eine Fremdenergie feststellen, dann kann man mit weiteren Ja-Nein-Fragen erforschen, um was es dabei genau geht. Dieses Vorgehen wird in der DVD "Hypnosetherapie und Kinesiologie" genauer erklärt.

Der Kinesiologie Muskeltest wird auch gerne als „Biofeedback-System“ betrachtet. Entwickelt wurde er in den 1960er Jahren von dem US-Chiropraktiker George Goodheart. Weltweit bekannt wurde der Muskeltest aber erst rund zwanzig Jahre später durch den Bestseller "Your Body Doesn't Lie" des Australiers John Diamond. Er war ein Schüler von George Goodheart.

Seither setzen zahlreiche Ärzte, Heilpraktiker und Physiotherapeuten den Kinesiologie Muskeltest in ihrer täglichen Praxis ein. Den Kinesiologie Muskeltest kann man auch als nonverbale Kommunikation betrachten.

Der Kinesiologie Muskeltest wird auch in der DVD "Hypnosetherapie und Kinesiologie" behandelt. Diese aufschlussreiche DVD können Sie direkt im Online-Shop bestellen.




Weiterführende Links:
Mit dem Kinesiologie Muskeltest hat sich auch schon sueddeutsche.de ausführlich beschäftigt. Weitere Informationen findet man auch auf Wikipedia im Bereich Angewandte Kinesiologie. medizinfo.de erklärt den Kinesiologie Muskeltest auf recht einfache und kurze Weise.

 

 

PRAXIS

Dialogauszug aus der DVD zum Thema Kinesiologie Muskeltest

Jetzt haben wir schon gesagt es ist auch wichtig, dass wir nur dich testen und nicht vielleicht Gefühle, Empfindungen, Meinungen, die du von anderen Menschen aus deiner Umgebung aufgenommen hast, was im Alltag ja schnell passiert. Ich sage immer Gefühle sind ansteckend, wenn einer kichert, dann kichert bald die ganze Gruppe. Oder wenn die Mutter Angst vor Gewitter hat, dann dauert es nicht lange und das Kind hat auch Angst vor einem Gewitter. Über die Spiegelneuronen in unserem Gehirn sind wir einfach so miteinander vernetzt in unserem Familien und anderen sozialen Gruppen, dass wir immer mitempfinden mit den anderen. Wenn wir aber etwas über dich herausfinden wollen beim Muskeltest, dann brauchen wir diese anderen Einflüsse nicht. Sie würden stören und ob das der Fall ist, das testen wir auch über zwei Testpunkte, nämlich rechts und links in der Ohrkuhle hinter dem Ohrläppchen, wo die größte Vertiefung sich befindet. Einmal links und einmal rechts. Mit deiner Hand berühren und halten und da schaltet was ab, das heißt hier haben wir es mit einer Fremdenergie zu tun. Wir prüfen nun die andere Seite, rechts hinter das Ohr fassen und halten. Jetzt testet der Muskel stark, das heißt vermutlich haben wir es nur mit einer so genannten Fremdenergie, mit einem Fremdeinfluss zu tun.
Um was es dabei genau geht, das erforschen wir durch weitere Ja - Nein - Fragen. Bitte einmal halten und Ja sagen – JA, halten einmal nein - NEIN - halten.

Und ich frage jetzt mal, geht es dabei um Fremdenergie von einer Person - halten - von mehr als einer Person - halten - nein, das ist wieder die Gegenfrage um den Testprozess zuverlässig zu machen. Geht es dabei um eine männliche Person - halten - nein, es geht um eine weibliche Person - halten - Ja. Gibt es spontan jemand, der dir einfällt, mit dem du dich verbunden fühlst, von dem du was aufgenommen haben könntest?

Ja, das stimmt, ich habe gestern mit einer Kollegin telefoniert, die sich sehr viel Sorgen über ihr aktuelles Projekt macht und da habe ich mitgefühlt, weil ich diese Situation selber auch kenne. Vielleicht von der!

Gut, dein Unbewusstes weiß es ganz genau, deshalb fragen wir das. Geht es um Gefühle, Empfindungen dieser Kollegin, die du aufgenommen hast - Halten - da käme die Ja-Antwort.  Wenn du es jetzt weißt, dann gibt es drei Möglichkeiten wie du dich davon befreien kannst. Die einfachste wäre per Beschluss, also dass du innerlich beschließt, ich geb ihr alles zurück, was ihr gehört und gehe in meine Mitte zurück. Du kannst es auf diese Weise lösen. Halten - Ja, das geht. Dann konzentriere dich einen Moment darauf, schließe die Augen und beschließe innerlich, dass du dich davon distanzierst, von allem was du da aufgenommen hattest.
 
Ja, ich habe mir das einfach noch mal bewusst gemacht, dass das eben ihr Projekt ist und das mein Projekt ja eigentlich ganz gut läuft und ich mir daher keine Sorgen machen muss.
 
Okay, wir testen das nach. Wir können das einmal verbal machen, war das ausreichend, einmal nonverbal, nochmal hinter das linke Ohr fassen in die Ohrkuhle und halten. Wir bekommen hier keine Stressanzeige mehr, das bedeutet der Muskel bleibt stark, das heißt du bis jetzt 100%-ig in deiner eigenen Energie. Nochmal beide Arme und sag’ mal ich bin 100%-ig in meiner Mitte, in meiner Energie.

Ich bin 100%-ig in meiner Mitte und in meiner Energie.

Halten - ich hab noch was von anderen Menschen aufgenommen... Halten -  Nein. Das heißt alle weiteren Tests beziehen sich wirklich nur auf dich, auf deinen Organismus, auf deine Seele, auf deinen Geist.

Und was mache ich jetzt, wenn ich mir zum Beispiel das nicht so einfach vorstellen kann, dass ich das ihr zurückgebe und das ich 100%-ig meiner eigenen Energie bin?

Hier gibt es zwei weitere Möglichkeiten, die wir nutzen können. Die eine eignet sich besonders für Leute- die gut visualisieren können, in diesem Falle machen wir eine kleine Visualisierungsübung. Das kann man auch mal so demonstrieren bei dem Beispiel ruhig. Wir würden das austesten über welches Chakra, über welches Energiezentrum diese Verbindung geflossen ist.

Einmal halten - und ich halte die Hand jeweils so 5 bis 7 Zentimeter oberhalb des Kronenchakras, dann vor das Stirnchakra, vor das Kehlchakra, vor das Herzchakra, hier kommt wieder die Stressanzeige, vor das Solar-Plexus-Chakra, das Sakralchakra und das Basischakra.

Spielt eine bestimmte Handhaltung eine Rolle hierbei?

Kinesiologie MuskeltestMan macht es so pfötchenförmig, das hat sich so bewährt. Würde man so direkt mit dem Finger drauf geht, ist es meist nicht so angenehm und kann auch als Stress von der Testperson empfunden werden. Deshalb diese pfötchenförmige Handhaltung. Das heißt also über diese Herzensverbindung wäre dieses Mitgefühl, dieses Mitleid mit der Kollegin geflossen. Die Ablösungsübung dazu machst du bitte, so dass du die Augen schließt und dir vorstellst, wie von deinem Herzzentrum aus irgendeine Art Band, Seil, Schnur dich verbunden hat mit dieser Kollegin und du beschreibst einfach mal, wie das in deiner inneren Vorstellung aussieht, diese Verbindung.

Es ist wie ein roter Faden.

Okay, welches Werkzeug wäre geeignet diesen roten Faden zu durchtrennen?
 
Nagelschere

Gut, dann nimm in deiner Fantasie eine Nagelschere und durchtrenne diese rote Schnur.

Hab’ ich gemacht!

Wunderbar, dann testen wir dies nach.  Halten - starke Anzeige,  kein Stress mehr,  das heißt du bist jetzt über diese Vorstellungsübung getrennt, abgekoppelt. Du in deiner Energie, sie in ihrer Energie.

Du hast gesagt, es gäbe noch eine dritte Möglichkeit, welche wäre das?

Eine dritte Möglichkeit können wir wählen für Menschen die vielleicht mit Visualisierung nicht so gut zurecht kommen, die vielleicht mehr auditiv oder taktil orientiert sind. Also mit dem visuellen möglicherweise Schwierigkeiten haben. Diese Einflüsse nehmen wir ja überwiegend atmosphärisch auf, ohne bewusstes Tun und deshalb können wir eine Ablösung machen über zwei Akupunkte vom Lungenmeridian, wo wir mit der Atemluft die Atmosphäre schnuppern. Manchmal sagen wir auch dicke Luft. Diese Phänomene stehen da im Hintergrund. Die beiden Akupunkte sind Lunge zwei, das ist hier vor der Schulterkugel wo die größte Vertiefung ist. Dieser Punkt wird gehalten und der andere Punkt ist hier am Unterarm Lunge acht, auf der Innenkante der Hand. Dieser Punkt wird meist geklopft und wir können das mal demonstrieren. So und so und währenddessen kannst du unterstützend noch die Affirmation sagen, ich kehre 100% in meine eigene Energie zurück.

Ich kehre 100% in meine eigene Energie zurück.

In meine eigene Mitte und in meine eigene Kraft.

In meine eigene Mitte und in meine eigene Kraft.

Nochmal tief ein- und ausatmen, okay.

Woher weiß ich denn, wenn ich mit jemanden Vortests mache, welche dieser drei Fremdenergieablösungsverfahren ich verwenden muss?

Wir haben gesagt, der kinesiologische Muskeltest kann uns auch darüber Auskunft geben, weil das Unbewusste weiß, was für uns selber gut ist. Also wir stellen einfach diese drei Möglichkeiten vor und testen Sie durch, also was ist die beste Methode für die Ablösung, kannst du das am besten per Beschluss machen - halten - am besten per Visualisierung – halten - am besten über Lunge zwei und Lunge acht das Klopfen dieser Akupunkte - halten - Dann finden wir unseren Weg über diese Prozessfragen.

Wenn mein Kinesiologie Muskeltest entscheidet, welche Ablösung ich haben möchte, dann bedeutet das ja, dass wir da ganz klientenzentriert vorgehen können?
 
Das ist der Vorteil der psychosomatischen Kinesiologie, dass ich nicht allein aus Erfahrung heraus irgendeine Methode anwenden muss, sondern ganz spezifisch und individuell vorgehen kann!

 

Der Kinesiologie Muskeltest wird auch in der DVD "Hypnosetherapie und Kinesiologie" behandelt. Diese aufschlussreiche DVD können Sie direkt im Online-Shop bestellen.

 

Lesen Sie auch:
Eisbergmodell

 

 

 

Beitrag Eisbergmodell bearbeitet und aufbereitet
von Christian Fuchs