Nadelstichtechniken in der Akupunktur

Naschmil Pollmann  
Dr.med. Antonius Pollmann
Die Lokalisation von Akupunkturpunkten 
läßt sich problemlos aus Büchern oder
Kursen erlernen; ebenso die Grundprinzipien
der chinesischen Physiologie und
Pathophysiologie.
Wesentlich schwieriger ist es für den 
kupunkteur die differenzierten
Nadelstichtechniken zu erlernen, die in China
in jahrelangem Training vom Lehrer an den
Schüler weiter vermittelt werden. In dieserm
Video werden daher erstmals alle
konventionellen Nadeltechniken sowie einige
neue Varianten anhand ihrer Indikationen
bersichtlich in Grafiken erläutert und anschaulich
am Patienten demonstriert. Neben klassischen
chinesischen Nadeltechniken werden auch Moxa,
Schröpfen, Laser, Triggerpunktbehandlung,
auernadeln, TENS und Elektrostimulation gezeigt.
Dem Anfänger wie dem Fortgeschrittenen bietet 
dieses Video somit eine praxisnahe und eindrückliche
Übersicht über die wesentlichen Techniken der
kupunktur. Beide Autoren verfügen über eine
langjährige profunde und fundierte Erfahrung in der
klassischen chinesischen Akupunktur wie der
Mikrosystemakupunktur und sind als Dozenten
bei der DÄGFA tätig.
Erhältlich als DVD oder download 
mit integrierter Menüsteuerung.
Laufzeit: 62 min.
Mehr Informationen finden Sie hier ...
Auf Lager
SKU
Nadelstichtechniken in der Akupunktur
So niedrig wie 49,95 €

Inhalt:

Einführung * „Arndt-Schulze-Regel * Punktion * zuführende und ableitende Techniken * Klassische Techniken * Methode des „Waldbrandes“ * Methode der „einströmenden himmlischen Kühle“ * Dry needling * Mikroaderlaß * Laserakupunktur * Injektionsakupunktur * Elektrostimulationsakupunktur * TENS ( transcutane elektrische Nervenstimulation ) * Moxibustion * Schröpfen *

 


Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Nadelstichtechniken in der Akupunktur
Ihre Bewertung