Schädelakupunktur nach Yamamoto Teil 1-3

Prof.Dr.med. Nissel
Dieser Film bietet eine kurze Einführung in die 
Akupunktur und Akupunkturforschung allgemein
und leitet sodann unter Einbeziehung der
Chaosphysik zu den Somatotopien über.
Im folgenden widmet sich der Film der neuen 
Schädelakupunktur nach Yamamoto, wobei
hierbei ein besonderes Augenmerk auf die
YNSA - Basispunkte und die Sensoriellen Punkte
gelegt wird. Nach allgemeinen Erläuterungen der
Lokalisationen und Indikationen wird an Hand von
Fallbeispielen die praktische Durchführung dieser
Methode anschaulich demonstriert. Zum exakten
Auffinden der entsprechenden Punkte und Zonen
werden hierbei 3D-Grafiken eingesetzt.
Nach der genauen Betrachtung dieses Filmes wird 
es möglich sein, diese Akupunkturform bei diversen
Indikationen im Bereich des Bewegungsapparates
erfolgreich anzuwenden.
Nachdem der erste Teil dieser Filmsequenz den 
frontalen Basispunkten
gewidmet war, wendet
sich nun der zweite Teil den occipitalen
Basispunkten
zu.
Anhand von Beispielen wird deren praktische
Anwendung erläutert. Weiters werden
"Brainpoints" vorgestellt, die ebenfalls frontal und
occipital für die Therapie zur Verfügung stehen.
Zur Erklärung und Vereinfachung der Auffindung
dieser Zonen werden anschauliche 3D-Grafiken
und Animationen eingesetzt.
Im folgenden beschäftigt sich der Film mit der
ganzheitsmedizinischen Betrachtung eines
Patienten und dessen Beschwerden.
Die Fünf-Elementenlehre der TCM und der
Begriff "Funktionskreis" werden erläutert und
somit leitet der Film zu den "Ypsilonpunkten"
über, deren genaue Beschreibung Inhalt des
dritten Teils sein wird.
Der vorliegende dritte Teil wendet sich nun der 
Anwendung der Ypsilonpunkte zu, nachdem im
zweiten Teil bereits auf die ganzheitliche
Betrachtung und Therapie eines Patienten
eingegangen wurde.
Im folgenden werden Möglichkeiten vorgestellt, 
auch über Palpationstechniken, nämlich die
Bauchdeckendiagnostik der Neuen
Schädelakupunktur und die
YNSA-Halsdiagnosti
k um die in Frage
kommenden Ypsilonpunkte auszuwählen.
Mittels 3D-Grafiken und Animationen werden 
die Zonen, bzw. Punkte anschaulich dargestellt
und anschließend anhand von zahlreichen
Fallbeispielen deren Anwendung praktisch
demonstriert.
3 DVD's oder download mit integrierter 
Menüsteuerung
Laufzeit ca. 136 Minuten.

zum sparangebot...

Auf Lager
SKU
Schädelakupunktur nach Yamamoto Teil 1-3
So niedrig wie 99,95 €

Inhalt:

Interview mit Prof. Bischko * Neue Ansätze zur Einbindung der Akupunktur in die Schulmedizin * Vorstellung der Methode * Lokalisation und Indikation der Basispunkte * Fallbeispiele: Facialisparese * Psoriasis und psoriatrische Arthritis * Epicondylitis ulnaris * Bandscheibenvorfall * Beinvenenthrombose * Kniegelenksbeschwerden * LWS-Beschwerden * Beschwerden im rechten Vorderfuß * Lumbalgie *

Zusammenfassung der frontalen Basispunkte *

Einleitung zu den Occipitalpunkten * YIN und YANG * Brainpoints * Fallbeispiel: Schlaganfall * Die occipitalen Basispunkte * Fallbeispiel: chronisches Cervicalsyndrom * Dorsolumbalgie * Halsdiagnostik * Die ganzheitliche Betrachtungsweise * Organismus als offenes System * Dysbalance im System * Der Funktionskreis * YNSA Halsdiagnostik * Die Ypsilonpunkte * Neue Bauchdeckendiagnostik nach Yamamoto *

Praktische Beispiele: 

Wirbelsäulenbeschwerden im Lumbalbereich *  Wirbelsäulenbeschwerden * Asthma bronchiale * allergische Rhinitis * rezidivierendes Cervicalsyndrom * chron. rezidivierende Zystitis * Schulter-Arm-Syndrom * Schulter-Arm-Syndrom, Schmerzen im Bereich des Duodenums (Duodenitis) * Migräne * Schlussbetrachtung *

Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Schädelakupunktur nach Yamamoto Teil 1-3
Ihre Bewertung