Psychotherapie der Sexualstörungen

Thomas Schnura

Sexualität ist der mythologische Ort, an dem sich zwei
Menschen bis ins Innerste treffen können. Das reicht
von den schüchternen ersten Versuchen bis hin zum
mitreißenden Überfall durch die unbändige Lust.

Sie ist mit Bedeutung überfrachtet: Erfolg, Leistung,
Erfüllung, Glückseligkeit... Die Erwartungen zu
befriedigen ist beileibe nicht einfach. Ihr Wert und die
Ansprüche an sie sind so gestiegen, dass wir in der
Realität eigentlich nur noch scheitern können.
Gut beraten ist, wer sich nicht um diese Ansprüche
kümmert.

Der Grad der Aufklärung über Sexualität ist erstaunlich:
manchmal schlecht, manchmal sehr schlecht. Es gibt
aber eine ganze Reihe von Dingen, die man über
menschliche Sexualität wissen sollte, die den Spaß
erhöhen und eine erfüllte Sexualität ermöglichen.

Medienberichte, Internet-Videos, Hörensagen,
Erziehung, Peer-Gruppen-Wissen und restriktive
Tradition mischen sich in diesen intimsten Bereich
menschlicher Zweisamkeit ein und glauben, ein
Wörtchen mitreden zu sollen wie der Einzelne sein
Sexualleben gestaltet. Gegen diese
Einmischungsversuche hilft nur fundiertes Wissen.

In vielen Partnerschaften wird über die gemeinsame
Sexualität gar nicht gesprochen oder wenn, dann
kontrovers. Auch hier ist Wissen hilfreich.

In diesem Video stellen wir Ihnen die bekanntesten
sexuellen Funktionsstörungen und
Sexualabweichungen vor sowie Überlegungen zur
therapeutischen Intervention.
Erhältlich als DVD's oder download 
mit integrierter Menüsteurung.
Laufzeit ca. 226 Minuten.

zum sparangebot...
Auf Lager
SKU
Psychotherapie der Sexualstörungen
So niedrig wie 79,95 €

Sie sehen Ausschnitte aus unseren Videos zur Ausbildung Psychotherapie nach dem HP-Gesetz und Prüfungsvorbereitung

preisgünstig zum Video

zum SUPER-Sparpaket

weitere Ausschnitte zur Heilpraktikerausbildung

Lernen Sie im homeoffice

✔︎ Psychotherapeutische Verfahren – Grundlagen und Anwendung
✔︎ Komplexe Themen? - Kein Problem für Thomas Schnura
✔︎ Nie war Lernen leichter
 

Inhalt:

 

  • Einführung

  • Größenwahn vs Hilflosigkeit

  • Der sexuelle Reaktionszyklus:

  • Appetenzphase

  • Erregungsphase

  • Orgasmusphase

  • Entspannungsphase

  • Sex als Leistungssport

  • Wenn's mal nicht läuft:

  • Unterschiedliche Vorstellungen

  • Sprechen über Sexualität

  • Normale Frequenzen

  • Die sexuellen Funktionsstörungen: Therapien

  • Die bisher versuchten Lösungen

  • Definition der Lösung

  • Behandlungsplan

  • Fallbeispiel - 1

  • Fallbeispiel - 2

  • Sexualabweichungen:

  • Symptome

  • Exhibitionismus

  • Fetischismus

  • Pädophilie

  • Der sexuelle Masochismus

  • Der sexuelle Sadismus

  • Der transvestitische Fetischismus

  • Voyeurismus

Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Psychotherapie der Sexualstörungen
Ihre Bewertung